NotenschluesselBG

Herzlich willkommen bei
der Musikschule Plochingen
und Umgebung

bildRund
leftTopShadow

Stefan Schomaker

Unterrichtsfach: Trompete, E-Bass, Orchesterleitung

Ausbildung: Stefan Schomaker studierte an der Musikhochschule in Düsseldorf das Hauptfach Trompete und legte dort das künstlerische Diplom ab. Danach wirkte er als Berufstrompeter unter anderem im Musikkorps der Bundeswehr. Weiterhin studierte er Dirigieren an der Musikhochschule in Enschede bei Herrn Kerry Woodward (BBC-London) und legte 2002 sein Dirigierexamen mit Erfolg ab. In dieser Zeit erhielt er ein Stipendium an der Musikhochschule „Franz Liszt“ in Weimar und studierte hier bei Herrn Prof. Gunter Kahlert (Staatstheater Weimar) und Herrn Prof. Nicolas Pasquet (GMD Neubrandenburg). Meisterkurse bei Prof. Michael Dittrich (Wiener Sinfoniker) und Prof. Roman Kofman (Beethoven Orchester Bonn) sowie der anschließende Master Studiengang an der „Messiaen Academie“ in Zwolle, bei Herrn GMD Tilo Lehmann runden sein Studium ab. Heute arbeitet Stefan Schomaker als freischaffender Dirigent. Dieses führte ihn als Dirigent mit ausgezeichneten Orchestern zusammen wie dem Beethoven Orchester Bonn, der Philharmonie Südwestfalen – Landesorchester NRW, Het Nederlands Promenaden Orkest in Amsterdam/NL, dem BM Duna Symphony Orchestra Budapest/HU und der Filharmonia Czestochowa/PL. Die Einstudierungen mit diesen Orchestern decken breitgefächert die Stilepochen vom Barock, Wiener Klassik, Romantik bis zur Moderne ab. Als besondere Aufgabe nimmt Stefan Schomaker seine Aufgabe auch als Orchesterpädagoge mit semiprofessionellen- und Laienmusikern wahr. Hier haben sehr fruchtbare Zusammenarbeiten mit verschiedene Studentenorchester, Liebhaberorchester und Musikschulorchester als auch gemeinschaftlichen Chorproduktionen erfolgreich stattgefunden. An der Landesmusikakademie NRW ist er als Dozent für Orchesterdirigieren tätig.